INTER's
Altsenioren

spielen in der Kreisklasse


 

hinten v.l.n.r.: Rolf Müller, Uwe Wolff, Michael Buskies, Ingo Hoffmann, Oliver Spilker, Roland Kozuchowski
vorne v.l.n.r.: Mario Reinhold, Jens Kelm, Thomas Bertram, Gerd Thiele, Mario Albrecht, Boris Megerle


 


Der Kader in der Saison 2011 / 2012

Name

Vorname

Nr.

Position

Spiele

Tore

Sonstiges

Albrecht

Mario

 

Mittelfeld

12

4

 

Bertram

Thomas

 

Tor/Abwehr

8

-

 

Bertram

Stefan

 

Abwehr

1

-

 

Brackhahn

Dieter

 

Mittelfeld

5

3

 

Burkert

Mirko

 

Abwehr

4

2

 

Buskies

Michael

 

Sturm

7

4

 

Diehl

Gregoire

 

Mittelfeld

2

-

 

Hoffmann

Ingo

 

Abwehr

8

1

 

Kappmeyer

Frank

 

Abwehr

6

-

 

Kelm

Jens

 

Abwehr

6

1

 

Kozuchowski

Roland

 

Abwehr

-

-

 

Megerle

Boris

 

Abwehr

6

2

 

Müller

Rolf

 

Abwehr

10

-

 

Reinhold

Mario

 

Sturm

9

11

 

Spilker

Oliver

 

Mittelfeld

10

8

 

Thiele

Gerd

 

Mittelfeld

12

4

 

Wolff

Uwe

 

Sturm

9

5

 

von der Heide

Klaus

 

Tor

-

-

 


Trainer / Betreuer:
Thomas Bertram, 0151/14180950
 


 
 

Kurzberichte:

02.09.2011
Inter - SG Lügde/Sabbenhausen 6:1 (2:0)

Am Anfang tat sich Inter sehr schwer und Lügde hatte die besseren Chancen und
hätte eigentlich auch Verdient in Führung gehen müssen,aber noch ca.
15 Minuten lief das Spiel bei den Gastgebern besser und man ging mit einer
Führung in die Pause.In der 2ten Hälfte erhöhte Inter den Druck und führte dann
schnell mit 5:0 und ging dann Aufgrund der enormen Steigerung
als verdienter Sieger vom Platz.
Die Tore erzielten:
M.Reinhold(2),I.Hoffmann,U.Wolff,G.Thiele und B.Megerle 

Autor: bm


 
 

09.09.2011
TSC Fischbeck - Inter Holzhausen 2:2 (2:2)

Weiter ungeschlagen sind Altsenioren. Auch im 4. Spiel war die Mannschaft nicht
zu bezwingen. Beim TSC Fischbeck gelang ein 2:2. Nachdem Inter durch Jens Kelm
in Führung gegangen war, gelang dem TSC durch einen verwandelten Foulneunmeter
der Ausgleich. Olli Spilker war es dann vorbehalten die erneute Führung zu
erzielen. Doch der TSC Fischbeck reagierte prompt und konnte noch vor der
Halbzeit ausgleichen. In der 2. Hälfte ergaben sich noch Chancen auf beiden
Seiten, die jedoch allsamt von beiden Torhütern egalisiert wurden. Am Ende ein
gerechtes Unentschieden, was wiederrum zur Tabellenführung reichte.

Autor: tb


 
 

22.09.2011
FC Latferde - Inter Holzhausen 5:1 (0:1)

Heute trafen die Altsenioren auf einen hochmotivierten Gegner im Käfig von
Latferde. In der 1. Hälfte gelang Dieter Brackhahn mit einem Distanzschuss die
nicht ganz unverdiente Halbzeitführung. Nach einem Donnerwetter in der
Halbzeitpause durch den Latferder Coach Thomas Pernath zogen diese in der 2.
Hälfte das Tempo an und kamen folgerichtig zur ihren Toren. Hierbei sollte man
jedoch auch nicht vergessen, dass auch Inter noch mehrere hundertprozentige
Chancen, die ich jedoch alle vergeben wurden. Alles in allem eine verdiente
Niederlage, die vielleicht um ein oder zwei Tore zu hoch ausgefallen ist.

Autor: tb


 
 

30.09.2011
Inter Holzhausen - SSG Halvestrof 6:3 (1:3)

Inter erwischte einen schlechten tag und lag nach leichten
Abwehrfehlern schnell mit 0:3 im Hintertreffen.Kur vor der
Pause konnte auf 1:3 verkürzt werden.In der zweiten Hälfte 
lief es dann Optimal und Inter zeigte tolle Spielzüge die
dann auch in Tore umgesetzt wurden.Auch im Abwehrbereich standen 
die Gastgeber jetzt sicherer und somit war man am Ende auch der
verdiente Sieger.
Die Tore erzielten:
M.Reinhold(4),G.Thiele und M.Burkert je 1 Treffer

Autor: bm


 
 

07.10.2011
Inter - SG Rohden/Grossenwieden 8:1 (4:1)

Eines der besten Alt Senioren Spiele lieferte Inter
an diesem Abend ab.Von Anfang an beherrschte man Ball 
und Gegner sodas der 4:1 Pausenstand verdient war.
In der 2ten Halbzeit wurden die Treffer wunderschön
herausgespielt,sodas am Ende das Ergebnis durchaus
hätte noch höher Ausfallen können.Mit diesem Sieg
sicherte sich Inter zur Winterpasue den 2.Tabellenplatz.
Die Tore erzielten:
M.Reinhold(3),O.Spilker(3),M.Albrecht und B.Megerle je 1 Treffer

Autor: bm