INTER's
C2-Junioren

bilden eine Spielgemeinschaft mit

Löwensen, Thal und der Spvgg. B.P.

und spielen in der Kreisklasse


Der Kader in der Saison 2011 / 2012

Name

Vorname

Nr.

Position

Spiele

Tore

Sonstiges

Batke

Dario-Enrico

 

Mittelfeld

1

-

 

Clemens

Lukas

 

Mittelfeld

13

5

 

Dehm

Florian

 

Abwehr/ Mittelfeld

-

-

 

Giesbrecht

Jonathan

 

Mittelfeld

6

11

 

Gnath

Niklas

 

Abwehr

13

2

 

Güse

Niklas

 

Mittelfeld/ Sturm

6

4

 

Hanselle

Rouven

 

Abwehr/Mittelfeld

14

2

Mannschaftsführer

Ibrahim

Adrian

 

Abwehr/ Mittelfeld

6

-

 

Ioussobov

Gijas

 

Mittelfeld/Sturm

9

-

 

Marx

Christopher

 

Mittelfeld

3

-

 

Mazur

Patrick

 

Mittelfeld

2

2

 

Rink

Marco

 

Torwart

11

-

 

Rolef

Dominik

 

Mittelfeld/Sturm

9

-

Spielpause

Rumberger

Yann

 

Abwehr

13

-

 

Schulz

Timo

 

Abwehr/Mittelfeld

14

8

 

Stebbings

Darren

 

Sturm/ Mittelfeld

11

-

 

Tahtali

Mert

 

Abwehr

7

2

 

Vogel

Paul

 

Sturm

13

9

 

Yildiz

Mert

 

Abwehr/ Mittelfeld

11

2

 

Z: Bertram

Till

 

Tor

1

-

aufgehört

Z: Bremer

Jan

 

Mittelfeld

1

-

1. Mannschaft

Z: Gramc

Marvin

 

Mittelfeld

7

-

aufgehört

Z: Müller

Julian

 

Mittelfeld

6

1

aufgehört

Z: Quilitz

Dominik

 

Abwehr

1

-

1. Mannschaft

Z: Quilitz

Vincent

 

Mittelfeld/Sturm

1

1

1. Mannschaft

Z: Ziehm

Connor

 

Abwehr/ Mittelfeld

1

-

aufgehört

Zus. Diverse

 

 

-

12

 

Zus.Tore nicht

antreten

 

Gastmannschaft:

-

5

Pokal Deister S. 2

Zus.Tore nicht

antreten

 

Gastmannschaft:

-

5

Pkt.-sp. Hamelspr.

Zus.Tore nicht

antreten

 

Gastmannschaft:

-

5

Pkt.-sp. Hemeringen


Trainer / Betreuer:
Stefan Bertram 180464 o. 0160-97219778
Volker Burmann 620872 o. 0160-90648064
 


 
 

Kurzberichte:

27.08.2011
SG Hameln 74- JSG C-Jugend 2 2:7 (0:4)

Im 2. Spiel der 2. Sieg für die C2 - Jugend. Einen verdienten Sieg fuhr die
Mannschaft um Kapitän Rouven bei der SG Hameln 74 ein. Torschützen: Issa (5),
Lukas und Paul (mit LINKS). Bei einer besseren Chancenverwertung hätte der Sieg
noch höher ausfallen müssen. Das Trainergespann Burmann/ Bertram war aber mit
der Mannschaftsleistung zufrieden. Ein Lob auch an die Heimmannschaft für das
faire Spiel.

Autor: sb


 
 

20.08.2011
JSG C2-Jugend - JSG Benstorf 6:4

Gelungener Auftakt für die C2 - Jugend. Das neuformierte Team siegte gegen die
JSG Benstorf mit 6:4. Torschützen: Mussa (3), Vincent, Paul und Timo.

Autor: sb


 
 

17.09.2011
JSG C2 - JSG Hamelspringe/ Bakede 5:0 (W)

Leider bekam die Gastmannschaft keine spielfähige ELF zusammen. Das Spiel wurde
gewertet.

Autor: sb


 
 

20.09.2011
JSG C2 - TSV Germania Reher 3:4

Die erste Punktspielniederlage für die C2 im Heimspiel am 03.09.2011. Ohne die
Mittelfeldachse tat sich die Mannschaft sehr schwer und unterlag gegen den
TSV Germania Reher mit 3:4. Torschützen: Julian Müller, Jan Bremer und Paul
Vogel.

Autor: sb


 
 

20.09.2011
JSG Emmerthal - JSG C2 1:3 (1:2)

Im Auswärtsspiel bei der JSG Emmerthal/ Grohnde/ Gr. Berkel am 09.09.2011
entwickelte sich eine spannende Partie. Nach der Führung der Hausherren
(15min.) steigerte sich unser Team und führte zur Pause verdient durch Treffer
von Timo Schulz (28.min.) und Paul Vogel (32min.). Paul mit seinem 2. Treffer
(46.min) entschied dann das Spiel.

Autor: sb


 
 

24.09.2011
JSG C2 - JSG Deister - Sünteltal 2 2:7 (0:4)

Vollkommen indisponiert präsentierte sich die Heimmannschaft. Nach dem Torerfolg
von Paul Vogel (37.min) zum 1:4 keimte kurz nach dem Pausentee Hoffnung auf.
Aber mehr als der Treffer durch Timo Schulz (68.min) zum zwischenzeitlichen 2:6
war nicht drin. 

Autor: sb


 
 

27.09.2011
Pokalspiel 2. Runde: JSG C 2 - TSV Germania Reher 4:1 (2:1)

Gelungene Revanche für die Punktspielniederlage. Stark präsentierte sich die Elf
um Kapitän Rouven Hanselle und erspielte sich zur Halbzeit eine 2:1 Führung.
Bereits in der 1. Minute bracht Niklas Gnath die Hausherren in Führung und Issa
Barakat erhöhte auf 2:0 (15.min.). Kurz vor der Pause erzielte Reher den
Anschlusstreffer. Mussa Barakat (42.min.) und Paul Vogel (69.min.) machten den
Sieg aber Klar. Erstmals nach 5jähriger Pause wieder im Tor hatte Till Bertram
lediglich 9 Ballkontakte. Das Trainergespann Burmann/ Bertram war mit der
Mannschaftsleitung mehr als zufrieden. 
3. Runde Kreispokal: Vorraussichtlich Heimspiel gegen den TSV Bisperode am
24.04.2012.

Autor: sb


 
 

01.10.2011
SV Lachem-Haverbeck - LSG C2 3:4 (2:3)

Glücklicher Sieg für die C2 in Lachem!
Mit der bislang schlechtesten Saisonleistung kam die C2 zu einem glücklichen
Sieg in Lachem. Bereits nach 3 Min. führten die Gastgeber mit 2:0. Die
zwischenzeitliche Halbzeitführung erzielten Paul Vogel (2) und Mussa Barakat.
Durch einen Foulelfmeter konnte der SV Lachem Mitte der zweiten Halbzeit
ausgleichen. In der letzten Minute der reglären Spielzeit wurde uns dann noch
ein Handelfmeter zugesprochen, den Mussa Barakat sicher verwandelte. 

Autor: sb


 
 

09.10.2011
JSG C2 - VfB Hemeringen 5:0 (Wertung)

... leider trat der Gast aus Hemeringen nicht zum Punktspiel im INTER - Park an
...

Autor: sb


 
 

06.11.2011
Deister Süntel United 3 o.W. - JSG C2 3:0 (0:0)

Mit nur 12 Spielern angereist, zahlte sich die defensive Grundeinstellung aus.
Nachdem die Kräfte nachliessen, kassierte die Mannschaft in der zweiten Hälfte
erst die Gegentore. Ein Dank an Marvin, der sich bereit erklärte, den Part des
Torwartes zu übernehmen. 

Autor: sb


 
 

17.11.2011
Mannschaftseinteilung für die HKM 2011/12

Mannschaft 1: Till Bertram, Dominik Rolef, Gijas Ioussobov, Timo Schulz, Adrian
Ibraim, Mert Yildiz, Lukas Clemens , Mert Tatali, Yann Rumberger (z.Zt.
verletzt) Niklas Güse, Julian Müller
Mannschaft 2: Noah Grondmann, Dominik und Vincent Quilitz, Jan Bremer, Moritz
Schur, Paul Zimmer, Florian Kappmeyer, Dominik Ohms, Maurice Wennemann
Mannschaft 3: Marco Rink, Jonas Ohms, Maurice Brix, Luca Heinecke, Marvin
Gramc, Niklas Gnath, Darren Stebbings, Paul Vogel, Rouven Hanselle, Connor
Ziehm, Fabian Köhler (z.Zt. verletzt)

Autor: sb


 
 

04.12.2011
HKM C2 1.Spieltag

Den 1. Spieltag konnte die 2. Mannschaft als Gruppenzweiter hinter Preußen
Hameln beenden und zog somit in die Meisterrunde der diesjährigen HKM ein. Nach
der 0:3 Auftaktniederlage gegen Preußen fanden díe Jungs langsam ins Turnier. SG
74 Hameln wurde mit 1:0 und Eintracht Hameln mit 2:0 bezwungen. Nach dem 0:0
gegen Halvestorf hätte ein Unentschieden im letzten Spiel gegen
Rohden/Großenwieden zum Weiterkommen gereicht. Hier machten die Jungs das beste
Turnierspiel und gewannen mit 2:1, so dass am Ende 10 Punkte und 5:4 Tore
heraussprangen. Die Tore erzielten Vincent(2),Florian,Paul und Maurice
Wennemann. Die nächste Runde wird am 22.01.12
in Coppenbrügge ausgespielt. Bis dahin nimmt die Mannschaft noch an einem
Turnier in Lügde am 17.12.2011 teil. An dieser Stelle nochmal die besten
Genesungswünsche an Noah, der noch bis zum Jahresende ausfällt.

Autor: os


 
 

22.01.2012
HKM Meisterrunde Viertelfinale

Mit einem 2.Platz hinter der SSG Halvestorf konnte heute der Einzug ins 
Halbfinale gesichert werden. Gleich im ersten Spiel ging es gegen die
Halvestorfer, wobei wir ein 0:0 erreichten. Die nächsten beiden Partien
gegen Preußen 2 und Emmerthal/Groß Berkel konnten dann mit 1:0 siegreich
gestaltet werden. Auch im letzten Gruppenspiel gegen die JSG Sünteltal lagen
wir mit 1:0 vorn, mussten dann durch einen unglücklich abgefälschten Schuss
noch den Ausgleich hinnehmen.Somit standen am Ende 8 Punkte und 3:1 Tore zu
Buche. Die Jungs haben heute die taktische Vorgabe 
gut umgesetzt und sind verdient eine Runde weiter gekommen. Die Tore erzielten
Vini,Maurice und Paul. Das Halbfinale steigt nun am 05.02.2012 in Groß Berkel.
Am 28.01. 2012 spielen wir noch ein Turnier bei Preußen Hameln.

Autor: os


 
 

09.03.2012
Kadereinteilung für das Vereinsinterne am 11.03.2012

Tor Niklas Gnath, Feldspieler: Jonathan, Mert & Mert, Lukas, Adrian, Timo,
Rouven, Paul, Darren. Der Rest kann aber gerne zum anfeuern und zuschauen in
die Bahnhofshalle kommen. Treffen der Mannschaft um 12.30 Uhr, Beginn: 13.00
Uhr, Ende ca. 18.00 Uhr. Ausrichter ist die 2. Herrenmannschaft. 

Autor: sb


 
 

09.03.2012
Yann Rumberger ist natürlich auch dabei .

... - sorry

Autor: sb


 
 

24.03.2012
JSG Benstorf/ Osterw./ Lauenst. - JSG Holzhausen/Pyr./Löw./Thal II 7:2 (4:1)

Im ersten Spiel nach der Winterpause konnte die Mannschaft die Leistungen aus
der Hinrunde nicht mitnehmen. Nach dem 2:4 Anschlusstreffer nach dem Pausentee
keimte kurz Hoffnung auf, aber mehr als ein Lattentreffer war nicht drin.
Torschützen: Debütant Jonathan Giesbrecht (2:1, 23. min) und Timo Schulz (4:2,
37. min.).  Die Tabellenführung konnte so nicht weiter ausgebaut werden. In den
kommenden Spielen ist eine Leistungssteigerung notwendig, um den Platz an der
Sonne zu behalten.

Autor: sb


 
 

14.04.2012
JSG C 2 - SG Hameln 74 10:1 (5:0)

Mit einer über weite Strecken disziplinierten Mannschaftsleistung wurde SG
Hameln 74 förmlich überrannt. Die überforderten Gäste konnten dem Spiel der C2
nichts entgegensetzen. Torschützen: Niklas Gnath (1:0, 8.), Timo Schulz
(2:0,3:0,6:0, 15.,17.,36.), Jonathan Giesbrecht (4:0,7:0,8:0, 22.,38., 41.),
Rouven Hanselle (5:0, 30., 1. Saisontor), Lukas Clemens (9:0, 44.) und Mert
Yildiz (10:0, 48.). Der Ehrentreffer zum 10:1 viel durch einen vermeidbaren
Konter in der 61. Min. BV: MY, gelbe Karte und 5 Minuten Zeitstrafe. Die
Trainer erwarten, das die Leistung in das nächste Spiel am Freitag, 20.04.2012
in Reher mitgenommen werden kann.

Autor: sb


 
 

20.04.2012
TSG Reher - JSG INTER Holzhausen/ L/ BP/ T 1:4 (0:0)

Das Ergebnis lässt auf keine spannende Begegnung schließen - aber dem war nicht
so. Bereits in den ersten Minuten hatte Reher gute Möglichkeiten
(Pfostentreffer), es entwickelte sich im Anschluss eine ausgeglichene Partie.
Die Abwehr vor Marco Rink hielt das Remis zum Pausentee fest. 
Nach dem frühen Führungstreffer der JSG in der 2. Halbzeit konnte Reher kurz
danach ausgleichen (55.). Erst in den letzten 5 Spielminuten hat die JSG ihre
gute Möglickeiten genutzt und gewann schließlich verdient. Torschützen:
Jonathan Giesbrecht (0:1(37.), 1:3(68.), 1:4(70. +1)) und Paul Vogel
(1:2(66.)). 
Nach dem Unentschieden des Verfolgers Benstorf hat die Mannschaft um Kapitän
Rouven Hanselle die Meisterschaft nun selbst in der Hand.
Mit der gezeigten Leistung ist das Trainergepann Burmann/ Bertram sicher, auch
das Pokalspiel gegen den Kreisligisten Bisperode am Dienstag zu bestehen. 

Autor: sb


 
 

20.04.2012
TSG Reher - JSG INTER Holzhausen

Nicht zu vergessen, dass sich in dem Spiel in Reher Darren Stebbings schwer
verletzt hat. Wir wünschen Ihm von dieser Stelle aus gute Besserung und das er
bald wieder auf die Beine kommt........

Autor: sb


 
 

24.04.2012
JSG C2 - TSV Bisperode/ ausgefallen

Der TSV Bisperode trat zum Pokalspiel im INTER-Park nicht an, die Mannschaft
wurde vergangene Woche komplett vom Spielbetrieb genommen. Somit steht die C2
kampflos im Halbfinale des Kreispokales. Dieses Spiel findet voraussichtlich am
Dienstag, den 22.05.2012 um 18.00 Uhr im INTER-Park statt. Gegner ist der
Gewinner aus der Partie Emmerthal - Halvestorf.

Autor: sb


 
 

28.04.2012
JSG C 2 - TSG Emmerthal 4:4 (2:2)

Durch eine "verschlafene" 1. Halbzeit hat die C2 es versäumt, die
Tabellenführung in der Kreisklasse weiter auszubauen. Nach einer 0:2 Führung
der Gäste konnten Mert T. und Niklas Gü. den Spielstand wieder neutralisieren.
Nach dem Pausentee ging die Heimmannschaft durch ein Eigentor in Führung.
Emmerthal drehte das Spiel wiederrum und ging mit 3:4 in Führung. 5 Min. vor
Spielende erzielte Jonathan G. den Ausgleichstreffer zum 4:4. Aufgrund der
verteilten Spielanteile ging das Unentschieden für beide Mannschaften in
Ordnung. 

Autor: sb


 
 

05.05.2012
JSG C 2 - JSG Hamelspringe

Spielausfall, JSG Hamelspringe ist nicht angetreten.

Autor: sb


 
 

22.05.2012
JSG - C 2 gg. SSG Halvestorf 0:5 (0:2)

Nichts zu beschicken hatte die C2 in dem Pokalspiel gegen den Kreisligavertreter
aus Halvestorf. Nach der 0:2 Halbzeitführung durch die Gäste war das Spiel schon
fast entschieden. Im 2. Durchgang machte Halvestorf mehr Druck und gewann das
Spiel verdient. Ein grosses Lob aber trotzdem an die Mannschaft zum Erreichen
des Halbfinales.

Autor: sb


 
 

26.05.2012
JSG C 2 - SV Lachem - Haverbeck 13:1 (5:1)

Zu Beginn sehr nervös agierend wurde gegen Lachem ein grosser Schritt in
Richtung Meisterschaft gemacht. Das frühe 0:1 (3. Min.) glich Patrick M. nach
10 Min. aus. Bis zum Halbzeittee konnten sich Mert Y. (14.), Lukas C. (22.)
Niklas Gü. (29.) und Jonathan G. (33.) in die Torschützenliste eintragen. Die
in Unterzahl angetretenen Gäste konnten dann nach der Pause nicht mehr
dagegenhalten. Timo S. (36.) Niklas Gü. (37., 61.), Jonathan G. (40., 43.) Mert
T. (65.), Rouven H. (66.) und Patrick (67.) erzielten die weiteren Treffer. Am
kommenden Mittwoch kommt es nun zum entscheidenden Spiel zuhause gegen
Hemeringen. 

Autor: sb